- Blaulichteinsätze in Schleswig -
Handewitt

Ein technischer Defekt an einem dänischen Auto hat am Freitagnachmittag neben einem Einsatz der Feuerwehr auch einen rund fünf Kilometer langen Stau nach sich

Dannewerk

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Samstagabend auf der Kreisstraße zwischen Schleswig und Dannewerk der Beifahrer eines Autos ums Leben gekommen.

Wanderup

Nach einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen musste die B200 am Mittwochabend für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt werden. Am Ortseingang

Munkbrarup

Bei einem Verkehrsunfall auf der Nordstraße zwischen Flensburg und Langballig sind am Abend nicht nur zwei Menschen verletzt worden - auch beide am Unfall

Alt Duvenstedt

Ein 40-Tonner ist am Montagvormittag auf der B77 von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer blieb unverletzt.

Eggebek

Ein gemeldeter Gasgeruch in einem Wohnhaus in der Norderstraße hat am Freitagabend die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Eggebek und des

Handewitt

Bei einem Verkehrsunfall sind am Freitag Vormittag in Handewitt zwei Menschen verletzt worden. Ein SUV war auf einen haltenden Skoda aufgefahren.

Schleswig

Einen gehörigen Schrecken erlitt ein junger Autofahrer am Donnerstagnachmittag im Schwarzen Weg: Während der Fahrt geriet sein Auto in Brand.

Norderstapel

Am Montagabend (01.11.21) gegen 21:00 Uhr drangen drei unbekannte Täter in das Wohnhaus eines in Norderstapel befindlichen landwirtschaftlichen Gehöfts ein.

Harrislee

Auf einem 15.000 Quadratmeter großen Grundstück im Harrisleer Gewerbegebiet entsteht momentan die neue Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

Jerrishoe

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagmorgen ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Landesstraße zwischen Tarp und Eggebek mit

Boren

Nach einem Unfall musste die Kreisstraße 26 zwischen Boren und Lindaunis am Montagmittag voll gesperrt werden. Ein mit Saatgut beladener Lastwagen war auf die