- Blaulichteinsätze in Schleswig -
Großenwiehe

Bei einem Verkehrsunfall auf der Nebenstrecke zwischen Großenwiehe und Handewitt sind am Montagabend zwei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Gelting

Die Nordstraße zwischen Lehbek und Gelting musste am späten Samstagabend für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Grund war ein schwerer Unfall zwischen einem

Großsolt

Mehrere Rettungswagen, Notärzte und Freiwillige Feuerwehren waren am Freitagmittag an der Kreuzung der Kreisstraße 90 und der Landesstraße 193 bei Großsolt im

Weding

Großeinsatz aufgrund einer brennenden Wohnung am Freitagnachmittag im Heideland im Kreis Schleswig- Flensburg.

Maasbüll

Ein ausgedehntes Feuer hat Mittwochabend ein Wohnhaus in Maasbüll beschädigt. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Flammen schon aus dem Dach.
Anwohner
Handewitt

Dichter Verkehr und Stau auf vielen Strecken: An vielen Stellen am Flensburger Stadtrand brauchten Autofahrer angesichts des Reiseverkehrs viel Geduld. Auf der

Haurup

Einen großen Rettungseinsatz hat ein schwerer Unfall auf der Kreisstraße zwischen Handewitt und Großenwiehe am späten Samstagabend nach sich gezogen. Ein Audi

Jübek

Nachdem ein 36-jähriger Reisender wegen fehlendem Ticket in Jübek durch einen Zugbegleiter von der Weiterfahrt ausgeschlossen wurde, fiel dieser einer wegen

Maasbüll

Aufgrund eines technischen Defekts an der Bahn musste diese bei Maasbüll gegen 11:30 Uhr ihre Fahrt abrupt stoppen.

Hürup

Großes Glück im Unglück hatte ein junger Motorradfahrer am Sonntagabend bei einem Unfall auf der Landesstraße 96 zwischen Hürup und Kleinsolt: Denn wäre der

Harrislee

Ein technischer Defekt an einem Stickstofftank auf dem Firmengelände eines Industriebetriebes hat am Sonntagabend einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Schuby

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf dem Neukruger Weg zwischen Schleswig und Schuby ist am Samstagabend ein 41 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen.