- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Schule für Strategische Aufklärung bekommt Fahnenband verliehen

von

Das verliehene Fahnenband ist ein schmales Band, welches am Fahnenstock der Truppenfahne unterhalb der Spitze angebracht wird. Foto:Marineschule

Am Montag, den 21. August 2017, wurde der Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Flensburg das Fahnenband des Kommando Cyber- und Informationsraum verliehen. Die Verleihung übernahm der Kommandeur des Kommandos Strategische  Aufklärung, Generalmajor Axel Georg Binder, im Rahmen eines feierlichen Appells an der Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Flensburg, mit ihrem Kommandeur Kapitän zur See Michel an der Spitze.

-Anzeige-

www.förde.news

Zum 01. Juli 2017 wurde die Schule für Strategische Aufklärung, als Bestandteil des  Kommando Strategische Aufklärung, in den neugeschaffenen Organisationsbereich  Kommando Cyber- und Informationsraum überführt. Dieses Kommando wurde am 5. April 2017 durch die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen feierlich in Dienst gestellt.

Das verliehene Fahnenband ist ein schmales Band, welches am Fahnenstock der Truppenfahne unterhalb der Spitze angebracht wird. Es ist das äußere Zeichen der Zugehörigkeit zu einem Truppenteil.

Die Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Flensburg ist die zentrale Ausbildungseinrichtung für das Militärische Nachrichtenwesen der Bundeswehr und damit eine von zwei unterstellten Schulen des Kommando Cyber- und Informationsraum. Soldaten, Beamte und Arbeitnehmer aller Dienstgradgruppen aus der gesamten Bundeswehr, werden in Flensburg auf die vielfältigen Aufgaben des Militärischen Nachrichtenwesen und der Elektronischen Kampfführung vorbereitet.


www.förde.news

Zum 01. Juli 2017 wurde die Schule für Strategische Aufklärung, als Bestandteil des  Kommando Strategische Aufklärung, in den neugeschaffenen Organisationsbereich  Kommando Cyber- und Informationsraum überführt. Dieses Kommando wurde am 5. April 2017 durch die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen feierlich in Dienst gestellt.

Das verliehene Fahnenband ist ein schmales Band, welches am Fahnenstock der Truppenfahne unterhalb der Spitze angebracht wird. Es ist das äußere Zeichen der Zugehörigkeit zu einem Truppenteil.

Die Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Flensburg ist die zentrale Ausbildungseinrichtung für das Militärische Nachrichtenwesen der Bundeswehr und damit eine von zwei unterstellten Schulen des Kommando Cyber- und Informationsraum. Soldaten, Beamte und Arbeitnehmer aller Dienstgradgruppen aus der gesamten Bundeswehr, werden in Flensburg auf die vielfältigen Aufgaben des Militärischen Nachrichtenwesen und der Elektronischen Kampfführung vorbereitet.

-->

Zurück