- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Corona: 23 neue Fälle am Freitag - Eine 90-Jährige Person ist verstorben

von

Flensburg - Der Inzidenzwert in Flensburg liegt bei 161,2 - Foto: Foerde.news

In Flensburg vermeldet die Stadt Flensburg am Freitag 23 neue Corona-Fälle. Im Zeitraum vom 13.11 bis 19.11. gab es an 12 Schulen 21 und an zwei Kitas 2 Corona Fälle.

Weiter heißt es von der Stadt Flensburg, dass es von 118 Fällen, im selben Zeitraum, insgesamt 45 wahrscheinliche Impfdurchbrüche (lt. RKI) gab.

Insgesamt gab es innerhalb einer Woche vom 12. November bis dato 145 Neuinfektionen in Flensburg. Somit ist der Inzidenzwert für Samstag auf 161..

Weiter meldet die Stadt das am 19. November 2021 eine 90-Jährige Person an den folgen von Corona verstorben ist. Sie ist auf dem Weg von ihr Zuhause in die Klinik verstorben. Die letzte Person verstarb am 01. April 2021.


Zurück