- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Ab Montag neue Zugangsregelung für das Rathaus Maskenpflicht bleibt vorerst bestehen

von

Flensburg - Zum Schutz der Menschen die das Rathaus besuchen oder drin arbeiten dient dieser Schutz weiter. - Foto Thomsen

Ab Montag, den 21.03.2022, gilt für das Flensburger Rathaus eine neue Zugangsregelung. Die 3G-Regel wird abgeschafft. Aufgrund der zur Zeit immer noch hohen Infektionszahlen in Flensburg bleibt die Pflicht zum Tragen einer zulässigen Atemschutzmaske oder medizinischen Maske für Besucherinnen und Besucher des Rathauses unverändert bestehen.
Diese Maßnahme, die analog zu den Regelungen im Einzelhandel oder im ÖPNV ist, dient sowohl dem Schutz der Menschen, die das Rathaus aufsuchen, als auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um die Arbeitsfähigkeit der Verwaltung aufrecht zu erhalten.


Zurück