www.foerde.news


- Corona-News -

Folge uns auf Instagram und Facebook
->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Testpflicht für Einreisende aus China

von

Der genaue Zeitpunkt, ab dem die neuen Regeln in Deutschland gelten, ist noch nicht bekannt.

China/Deutschland - Deutschland wird aufgrund der aktuellen COVID-19-Welle in China für Einreisende aus China eine Testpflicht einführen. Das hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach angekündigt. Das bedeutet, dass Reisende aus China bei ihrer Einreise nach Deutschland in Zukunft mindestens einen Antigenschnelltest vorweisen müssen. Die deutsche Einreiseverordnung wird dementsprechend kurzfristig angepasst, um diese Testpflicht umzusetzen.

Lauterbach bezeichnete die Einführung der Testpflicht als gute Entscheidung und betonte, dass die Bundesregierung sich für eine gemeinsame Antwort auf die Pandemie-Lage in China eingesetzt hat. Hierzu gehören neben der Testpflicht auch Stichproben bei der Einreise, um Virusvarianten zu erkennen, sowie ergänzende Abwasserkontrollen für China-Reisen.

Neben Deutschland haben auch andere Länder wie Belgien, Schweden, Italien, Frankreich und Spanien in den vergangenen Tagen ihre Einreiseregeln verschärft, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. Der genaue Zeitpunkt, ab dem die neuen Regeln in Deutschland gelten, ist noch nicht bekannt.

Unterstütze auch du Förde.news – damit die Nachrichten weiterhin kostenlos bleiben können.

Förde.news bietet seit 2018 seriösen Lokaljournalismus kostenfrei an, finanziert durch Werbung. Wir verzichten auf ein Abomodell, um allen, auch finanziell schwächeren Personen, Zugang zu ermöglichen. Die Finanzierung allein durch Werbung reicht jedoch nicht aus, um die Kosten zu decken. Deshalb bittet Förde.news seine Leser und Leserinnen um Unterstützung durch das freiwillige Solidaritätszahlungsmodell „Förde.news - Zahl ich“, um qualitativ hochwertigen Journalismus weiterhin bieten zu können. Mehr Informationen dazu auf ->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Zurück