Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook
->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf Kreuzung

von

Oeversee/ iwe - Bei einem Unfall zwischen zwei Autos sind am Donnerstagabend auf der Landesstraße zwischen Flensburg und Tarp beide Fahrer verletzt worden.Zwei Rettungswagen und der Notarzt waren im Einsatz.

Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 17.45 Uhr auf der L317 in Höhe Oeversee. Nach ersten Erkenntnissen wollte die 60 Jahre alte Fahrerin eines Skoda Fabia auf die Landesstraße einbiegen. Dabei übersah sie vermutlich einen 47-jährigen, der mit seinem Opel in Richtung Schleswig unterwegs war. Noch im Kreuzungsbereich prallte der Opel in die Fahrerseite des Skoda. Dabei wurden beide Wagen schwer beschädigt. Die Unfallopfer wurden mit leichten Verletzungen in die Klinik eingeliefert.


Beide Autos mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Unterstütze auch du Förde.news – damit die Nachrichten weiterhin kostenlos bleiben können.

Förde.news bietet seit 2018 seriösen Lokaljournalismus kostenfrei an, finanziert durch Werbung. Wir verzichten auf ein Abomodell, um allen, auch finanziell schwächeren Personen, Zugang zu ermöglichen. Die Finanzierung allein durch Werbung reicht jedoch nicht aus, um die Kosten zu decken. Deshalb bittet Förde.news seine Leser und Leserinnen um Unterstützung durch das freiwillige Solidaritätszahlungsmodell „Förde.news - Zahl ich“, um qualitativ hochwertigen Journalismus weiterhin bieten zu können. Mehr Informationen dazu auf ->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Zurück