Werbeanzeige
Werbeanzeige
- Blaulicht -

Zwei Verletzte: Messerstecherei in Flüchtlingsunterkunft

von (Kommentare: 0)

Flensburg - Vermutlich ein eskalierter Streit zwischen zwei Männern endete am Sonntagmorgen, in einer Flüchtlingsunterkunft, mit einer schwer verletzten Person.

-Anzeige-

Gegen 6:00 Uhr am frühen Sonntagmorgen kam es in der Flüchtlingsunterkunft am Friedensweg zwischen zwei Männern aus noch ungeklärten Gründen zu einem Streit. In dessen Verlauf soll einer der Männer (20 und 31 Jahre) mit einem Messer auf seinen Kontrahenten eingestochen haben.

Beide Männer kamen ins Krankenhaus, einer der beiden wurde mit schweren Verletzungen eingeliefert, Lebensgefahr besteht nicht.

Die verletzten Personen sind vermutlich Asylbewerber, und wohnen in der Unterkunft. Die Leitstelle schickte mehrere Streifenwagen und Rettungsfahrzeuge zur Einsatzstelle.

-Anzeige-

Die Polizei kann zu den genaueren Hintergründen der Tat noch keine weiteren Einzelheiten nennen.


---------------------------------------------------


-Anzeige-

www.förde.news


Zurück