Anzeige
Fricke Top Slider
Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook
->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Zwei Verletzte bei Unfall nahe Oeversee

von

Oeversee/ iwe - Bei dem Zusammenstoß zweier Autos sind am Montagnachmittag auf der Landesstraße 96 bei Oeversee zwei Autofahrerinnen verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen wollte die Fahrerin eines VW Polo die Landesstraße an einer mit Stop-Schildern gesicherten Kreuzung überqueren. Dabei übersah sie vermutlich einen von rechts kommenden Fiat-Minivan. Dessen Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte in die Beifahrerseite des VW. Der von Unfallzeugen alarmierte Rettungsdienst rückte mit zwei Rettungswagen an, versorgte die beiden Verletzten und brachte sie in die Notaufnahme. 

Da beide am Unfall Beteiligten Autos nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden.

Unterstütze auch du Förde.news – damit die Nachrichten weiterhin kostenlos bleiben können.

Förde.news bietet seit 2018 seriösen Lokaljournalismus kostenfrei an, finanziert durch Werbung. Wir verzichten auf ein Abomodell, um allen, auch finanziell schwächeren Personen, Zugang zu ermöglichen. Die Finanzierung allein durch Werbung reicht jedoch nicht aus, um die Kosten zu decken. Deshalb bittet Förde.news seine Leser und Leserinnen um Unterstützung durch das freiwillige Solidaritätszahlungsmodell „Förde.news - Zahl ich“, um qualitativ hochwertigen Journalismus weiterhin bieten zu können. Mehr Informationen dazu auf ->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Zurück