Anzeige
Fricke Top Slider
Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook
->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Syrischer 16-jähriger Intensivtäter in U-Haft

von

- Symbolbild - Foto: Flensburger-Stadtanzeiger.de

Flensburg (ots) - Nach intensiven Ermittlungen der Kripo Flensburg wurde am Mittwoch (27.09.17), gegen 11 Uhr,  ein 16-Jähriger festgenommen. Der syrische Staatsbürger befand sich zur Zeit der Festnahme in der elterlichen Wohnung und wurde vorerst zum 1. Polizeirevier in Flensburg verbracht. Er wird verdächtigt, in der Zeit vom 15.05.17-18.06.17 zahlreiche Delikte, unter anderem Körperverletzungen, einen tätlichen Angriff auf einen Vollstreckungsbeamten  und diverse Beleidigungen begangen zu haben.

-Anzeige-

www.förde.news

Am Donnerstagvormittag (28.09.17) wurde der Beschuldigte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Flensburg einem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete wegen Wiederholungsgefahr Untersuchungshaft an. Der 16-jährige wurde anschließend  in die JVA Neumünster verbracht.

-Anzeige-

www.förde.news

Unterstütze auch du Förde.news – damit die Nachrichten weiterhin kostenlos bleiben können.

Förde.news bietet seit 2018 seriösen Lokaljournalismus kostenfrei an, finanziert durch Werbung. Wir verzichten auf ein Abomodell, um allen, auch finanziell schwächeren Personen, Zugang zu ermöglichen. Die Finanzierung allein durch Werbung reicht jedoch nicht aus, um die Kosten zu decken. Deshalb bittet Förde.news seine Leser und Leserinnen um Unterstützung durch das freiwillige Solidaritätszahlungsmodell „Förde.news - Zahl ich“, um qualitativ hochwertigen Journalismus weiterhin bieten zu können. Mehr Informationen dazu auf ->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

www.förde.news

Am Donnerstagvormittag (28.09.17) wurde der Beschuldigte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Flensburg einem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete wegen Wiederholungsgefahr Untersuchungshaft an. Der 16-jährige wurde anschließend  in die JVA Neumünster verbracht.

-Anzeige-

www.förde.news

-->

Zurück