Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Neumünster - Betrunkener Mann fährt mit Auto gegen ein Baum

von

Neumünster - Ein 41-Jähriger betrunkener Mann fuhr am Samstagabend mit seinem Auto gegen einen Baum - Symbolfoto: Thomsen

Am Samstagabend gegen 23.35 Uhr befuhr ein 41 jähriger Mann aus Krogaspe mit seinem Opel Astra die Wasbeker Straße in Neumünster, Fahrtrichtung Wasbek.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er in Höhe der Hausnummer 260 gegen einen rechts am Fahrbahnrand stehenden Baum.

Ersthelfer konnten den 41-jährigen Fahrer aus dem Fahrzeug ziehen, er kam mit einer Kopfplatzwunde ins FEK Neumünster.

Bei dem Mann war deutlich Atemalkohol feststellbar, ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,3 Promille.

Den betrunkenen Fahrer erwartet jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt, eine Blutprobe wurde dem Mann im Krankenhaus entnommen.

Am PKW des Mannes wie auch am Baum entstand ein erheblicher Schaden, der Gesamtschaden dürfte bei ca. 18000 Euro liegen.


Zurück