Werbeanzeige
Werbeanzeige
- Blaulicht -

Mörder an der Grenze Kupfermühle festgenommen

von (Kommentare: 0)

- Symbolbild - Förde.news

Am Donnerstag nahm eine Streife der Bundespolizei einen Mann im Bereich Kupfermühle fest. Vorangegangen war eine Fahndung der dänischen Polizei nach einem Mann, der im Verdacht steht auf Seeland/ Dänemark seine Frau getötet zu haben.
Im Rahmen der Fahndung konnten Bundespolizisten am Donnerstag den Tatverdächtigen im Bereich Kupfermühle feststellen und kontrollierten ihn. Der Mann wurde festgenommen.

-Anzeige-

www.förde.news

Die dänischen Behörden haben ein Auslieferungsersuchen gestellt. Der 63-jährige Däne wurde nach richterlicher Vorführung beim Amtsgericht Flensburg in die Justizvollzugsanstalt Flensburg eingeliefert.

Der Generalstaatsanwalt in Schleswig prüft derzeit die Auslieferung nach Dänemark.


---------------------------------------------------


-Anzeige-

www.förde.news


Zurück