Werbeanzeige
Werbeanzeige
- Blaulicht -

Lastzug mit Mais umgekippt: Kreisstraße 90 voll gesperrt

von (Kommentare: 0)

Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt - Foto: Thomsen

Hürup/ iwe - Für eine stundenlange Vollsperrung der Kreisstraße 90 zwischen Flensburg und Hürup sorgte am Montagnachmittag ein Unfall mit einem umgestürzten Sattelzug.

Aus bisher nicht geklärten Gründen war der Fahrer des mit gehäckseltem Mais beladenen Gespanns nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer hatte keine Chance, den Auflieger im vom Regen aufgeweichten Erdreich wieder unter Kontrolle zu bringen, sodass dieser umstürzte. Da die Zugmaschine auf den Rädern stehenblieb wurde auch der Fahrer nicht verletzt.

-Anzeige-

www.förde.news

Da aus dem Lastzug Hydrauliköl auslief, wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Tastrup alarmiert.

Für die Bergung des Havaristen musste die Kreisstraße bis in die Abendstunden gesperrt werden.

Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.


---------------------------------------------------


-Anzeige-

www.förde.news


Zurück