Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook
->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Führungswechsel bei Flensburger Bundespolizei

von

Stefan Windisch(re.) übernimmt das Amt von Stefan Windisch(re.) übernahm jetzt die Leitung der Bundespolizeiinspektion Flensburg bei der Amtsübergabe von Dirk-Hinrich Haar(.li.), Mit dabei Bodo Kaping(mitte), Präsident der Bundespolizeidirektion Bad Brams

Stefan Windisch(re.) übernahm jetzt die Leitung der Bundespolizeiinspektion Flensburg bei der Amtsübergabe von Dirk-Hinrich Haar(.li.), der jetzt seine Karriere in Potsdam fortsetzt.

Zur feierlichen Amtsübergabe in der Landesfeuerwehrschule in Harrislee kamen Vertreter aus Politik, Verwaltung und der Polizei. „Dirk-Hinrich Haar hat eine wirklich gute Arbeit geleistet und wir haben mit Windisch einen guten Nachfolger“,  sagte Bodo Kaping(mitte), Präsident der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt.

Unterstütze auch du Förde.news – damit die Nachrichten weiterhin kostenlos bleiben können.

Förde.news bietet seit 2018 seriösen Lokaljournalismus kostenfrei an, finanziert durch Werbung. Wir verzichten auf ein Abomodell, um allen, auch finanziell schwächeren Personen, Zugang zu ermöglichen. Die Finanzierung allein durch Werbung reicht jedoch nicht aus, um die Kosten zu decken. Deshalb bittet Förde.news seine Leser und Leserinnen um Unterstützung durch das freiwillige Solidaritätszahlungsmodell „Förde.news - Zahl ich“, um qualitativ hochwertigen Journalismus weiterhin bieten zu können. Mehr Informationen dazu auf ->>> Für Förde.news zahl ich freiwillig!!! <<<-

Zurück