Werbeanzeige
Werbeanzeige
- Blaulicht -

Feuerwehr rettet schlafende Obdachlose aus verqualmten Gebäude

von (Kommentare: 0)

Flensburg/ iwe - Das war Rettung in letzter Sekunde: Aufmerksamen Anwohnern haben zwei wohnungslose Männer offenbar ihr Leben zu verdanken.
Nach ersten Informationen der Berufsfeuerwehr hatten die Männer ihr Nachtlager in ein leerstehendes Gebäude im Junkerhohlweg aufgeschlagen. Um in der Nacht für etwas Wärme zu sorgen entzündeten die Männer ein Lagerfeuer in dem Gebäude entzündet.

-Anzeige-


Die Feuerwehr rettete die beiden aus dem verqualmten Gebäude. Beide erlitten eine Rauchvergiftung und wurden in die Notaufnahme eingeliefert.
Das brennende Lagerfeuer konnte die Feuerwehr schnell löschen. Ob an dem Gebäude ein Schaden entstanden ist konnte noch nicht ermittelt werden.


---------------------------------------------------


-Anzeige-

www.förde.news


Zurück